Willkommen
warum ein Gartenplan?
Ihr Plan entsteht...
Kurse für Kreative
Finanzielles
Persönliches
Gartenideen
Kontakt/ Impressum


Ob modern oder traditionell,

mediterran oder fernöstlich,

formell oder verspielt,….


Ihre Wünsche, ihre eigenen Ideen und Ansprüche stehen für mich im Vordergrund!                                                                                                                                                         

Mein Ziel ist es nicht, Ihnen persönliche „Visionen“ aufzudrängen, sondern Ihnen zu zeigen, auf welche Weise Sie Ihre eigenen Vorstellungen verwirklichen können, oder welche Möglichkeiten Ihr grünes Wohnzimmer bietet. 

Daher ist es für mich von außerordentlicher Bedeutung, Sie genau kennen zu lernen, nicht nur um Ihre Wünsche für den Garten zu erfahren, sondern auch um Sie als Person einschätzen zu können, denn der Garten soll zu Ihnen passen!

 

Aber auch der Umfang einer Planung ist individuell sehr verschieden.

Der eine wünscht sich die komplette Überplanung des gesamten Gartens, andere suchen lediglich noch Ideen für einen besonderen Winkel. Dementsprechend können die einzelnen Arbeitsschritte durchaus von dem abweichen, was im Folgenden quasi als „Standardvorgehensweise“ – einmal vor Ort, einmal „Online“ -  vorgestellt wird.

                                                                                                                                           1. Planung vor Ort

(In einem Umkreis von ca. 60-100 km rund um Kaiserslautern)


Der erste Schritt  auf dem Weg in Ihren neuen Garten ist in jedem Fall ein ausführliches Kennenlerngespräch. Ich besuche Sie und Ihr „Plangebiet“, und bei dieser Gelegenheit lernen Sie auch mich kennen. Erst wenn Sie sicher sind, dass Sie sich eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit mir vorstellen können, folgt die Phase der Auftragsvergabe. Das erste Gespräch ist für Sie folglich völlig kostenlos und unverbindlich.

Anschließend, ...                                                                                                                                                   also nachdem ich Sie und Ihre Wünsche, aber auch den Garten kennen gelernt habe, erstelle ich Ihnen ein verlässliches Angebot über die Planungskosten (selbstverständlich ebenfalls kostenlos).

Sie werden also von Beginn an, und damit vor der endgültigen Auftragsvergabe exakt wissen, wie teuer die Planung wird und somit vor Überraschungen sicher sein.

Die Planung beginnt...                                                                                                                                   damit, dass ich zunächst zwei unterschiedliche Vorschläge ausarbeite, wie Ihr künftiger Garten aussehen könnte. 

Diese ersten Ideen sind die Grundlage für die weitere Arbeit, d.h. ich erläutere Ihnen die Pläne ausführlich, bevor Sie ca. ein bis zwei Wochen Zeit bekommen, über die Vorschläge nachzudenken, zu überlegen, was Ihnen gut oder auch weniger gut gefällt, wo Sie selbst eventuell neue Gedanken haben, etc.

Möglicherweise reichen Ihnen sogar bereits diese Vorschläge als Ideengeber, so dass die folgenden Arbeitsschritte nicht mehr erforderlich werden.

Weiter geht es...                                                                                                                                   gegebenenfalls mit einem dritten ausführlichen Beratungsgespräch, in dem Sie mir die Ergebnisse Ihrer Überlegungen mitteilen, anhand derer ich die endgültige Planung erstelle.

Als Endergebnis...                                                                                                                                       erhalten Sie von mir den ausgearbeiteten Gestaltentwurf inklusive Vorschlägen für die passende Bepflanzung sowie eventuell erforderliche Detailzeichnungen. In einem abschließenden Gespräch werde ich Ihnen die Planinhalte noch einmal erläutern, um letzte Unklarheiten zu beseitigen.


       
2. "Online"- Planung:

Dank Post und Internet ist es mir möglich, auch für Sie zu planen, wenn Sie nicht in meiner Nähe daheim sind. Um Ideen zu entwickeln muss ich nicht unbedingt selbst das Gelände betreten haben. Eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist i.d.R. problemlos möglich, wenn ich Sie über das Telefon kennen gelernt habe und Sie mir das entsprechend erforderliche Material zusenden. Dazu zählen in diesen Fällen dann eben vor allem auch Fotos, bzw. wenn möglich auch Videoaufnahmen. Ansonsten funktioniert die Planung ähnlich wie oben dargestellt.

Sie erhalten die Pläne aller Planungsstufen jeweils zusammen mit einer ausführlichen schriftlichen Erläuterung auf dem Postweg, für die Beratungsgespräche rufe ich Sie an.

Sollte es sich jedoch bei Ihrem Garten um ein Grundstück mit vorhandenem starkem Bewuchs oder um ein sehr bewegtes Gelände handeln, können schnell die Grenzen einer Planung aus der Ferne erreicht sein. Wenn ich aus dem Gespräch oder anhand der Unterlagen, die Sie mir zur Verfügung stellen können, Probleme erkenne, werde ich Ihnen die Planung durch einen Experten vor Ort empfehlen.

 
Die Kosten unterscheiden sich nicht von den Planungskosten, die ich vor Ort berechne. 

 
Senden Sie mir eine Anfrage oder rufen Sie mich an, dann können wir uns bereits kennen lernen und Genaueres über die Vorgehensweise besprechen.